Lieder der Erde

schilf



Hier entsteht etwas Neues - bin noch auf der Reise :)


Ich bin ein warmer Regen im Mai
Ich bin die heiße Luft im Sommer
Ich bin die Sterne in der dunklen Zeit
bin der Kranich, der die Wolken teilt
Ich bin das Wasser, dass der Mond bewegt
Ich bin die Welle, die sich hebt
Ich bin die Schwingen, die der Wind
in Spiralen zum Himmel hoch trägt

Und ich fall, ich fall mit dir in die Liebe hinein
ich fall, ich fall mit dir in die Liebe hinein
ich fall, ich fall mit dir in die Liebe, die Liebe hinein

Du bist das Licht, dass die Dinge erhellt
du bist die Augen, die mich sehen
du bist die Kraft und unter deinem Blick
Lässt du ganze Universen entstehen

Und ich fall, ich fall mit dir in die Liebe hinein
ich fall, ich fall mit dir in die Liebe hinein
ich fall. Ich fall mit dir in die Liebe hinein

Wir sind das Lied der Erde
wir sind die Stimme, die singt
wir sind der Klang, in dem alles mit allem
zusammen schwingt

Und ich fall, ich fall mit dir in die Liebe hinein
ich fall, ich fall mit dir in die Liebe hinein
ich fall, ich fall mit dir in die Liebe, die Liebe hinein

br> von Jasmin